Trompeter frisch verheiratet

Am 30. Juni 2018 trauten sich Florian und Christina Penz vor den Altar und gaben sich das JA-Wort.  Die Trachtenmusikkapelle Lasberg begleitete das Brautpaar den ganzen Tag. 

Bereits um 05:00 Uhr in der Früh wurde Florian mit Märschen aus dem Bett geholt. Bei tollem Wetter wurde die Hochzeitsgesellschaft am Marktplatz in Lasberg von den Musikanten empfangen und nach dem Standesamt marschierten alle gemeinsam in die Kirche. Die Trauung war sehr schön und abwechslungsreich. Nach der Agape wurde das frisch vermählte Paar im Gasthaus Stadler noch einmal mit Märschen in Empfang genommen.

Am Abend waren die Musikanten natürlich auch vertreten und Hannah Hackl schnappte sich bei einer guten Gelegenheit Florian und rauschte mit dem Bräutigam ins Nebenzimmer ab. Christina bekam ihren Ehemann erst wieder als sie gekonnt einige nützliche aber auch sehr unnötige Dinge an die Hochzeitsgäste verkaufte. Die Diebin wurde natürlich dementsprechend bestraft…

Es war ein wirklich wunderschöner Tag!

Der Musikverein gratuliert noch einmal ganz herzlich und wünscht Christina und Florian alles Gute!